Debuggen von Programmen

Mit diesem Benutzerrecht wird festgelegt, welche Benutzer einen Debugger an einen beliebigen Prozess oder an den Kernel anhängen können. Für Entwickler, die eigene Systemkomponenten debuggen, ist dieses Benutzerrecht nicht erforderlich. Entwickler, die neue Systemkomponenten debuggen, müssen dieses Benutzerrecht besitzen, um das Debuggen durchführen zu können. Dieses Benutzerrecht verleiht vollständigen Zugriff auf sensible und kritische Betriebssystemkomponenten.

Achtung:
Das Zuweisen dieses Benutzerrechts kann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Weisen Sie dieses Benutzerrecht nur vertrauenswürdigen Benutzern zu.

Standardwert:

  • Administratoren

Benutzeranmelderechte:
SeDebugPrivilege

Kommentar:
Abmeldung notwendig

Unterstützt auf:
Mindestens Windows XP, Windows Server 2003