Benutzerkontensteuerung: UIAccess-Anwendungen das Anfordern erhöhter Rechte ohne Verwendung des sicheren Desktop erlauben

Mit dieser Richtlinieneinstellung wird gesteuert, ob Programme für die Barrierefreiheit der Benutzeroberfläche (UIAccess oder UIA) den sicheren Desktop für von einem Standardbenutzer verwendete Eingabeaufforderungen für erhöhte Rechte automatisch deaktivieren können.

  • Aktiviert: Von UIA-Programmen, einschließlich Windows-Remoteunterstützung, wird automatisch der sichere Desktop für Benutzeraufforderungen mit erhöhten Rechten deaktiviert. Sofern Sie nicht auch die Eingabeauforderung für erhöhte Rechte deaktiviert haben, werden die Benutzeraufforderungen auf dem Desktop des interaktiven Benutzers anstatt auf dem sicheren Desktop angezeigt.
  • Deaktiviert (Standardeinstellung): Der sichere Desktop kann nur vom Benutzer des interaktiven Desktops oder durch Deaktivieren der Einstellung "Benutzerkontensteuerung: Bei Eingabeaufforderung für erhöhte Rechte zum sicheren Desktop wechseln" deaktiviert werden.

Registrierung:
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\EnableUIADesktopToggle

Wert:
EnableUIADesktopToggle

Unterstützt auf:
Mindestens Windows Vista, Windows Server 2008