Konten: Administratorkontostatus

Mit dieser Sicherheitseinstellung wird festgelegt, ob das lokale Administratorkonto aktiviert oder deaktiviert ist.

Hinweise:
Wenn Sie das Administratorkonto nicht wieder aktivieren, nachdem es deaktiviert wurde, und wenn das aktuelle Administratorkennwort nicht den Kennwortanforderungen entspricht, können Sie das Konto nicht wieder aktivieren. In diesem Fall muss ein anderes Mitglied der Administratorengruppe das Kennwort für das Administratorkonto zurücksetzen. Weitere Informationen zum Zurücksetzen des Kennworts finden Sie unter "So setzen Sie ein Kennwort zurück".

Das Deaktivieren des Administratorkontos kann unter Umständen zu einem Wartungsproblem werden.

Bei Starts im abgesicherten Modus wird das deaktivierte Administratorkonto nur aktiviert, falls der Computer keiner Domäne angehört und keine anderen lokalen aktiven Administratorkonten vorhanden sind. Falls der Computer einer Domäne angehört, wird das deaktivierte Administratorkonto nicht aktiviert.

Standardwert: Aktiviert.

Registrierung:
EnableAdminAccount

Unterstützt auf:
Windows XP SP2, Windows Server 2003