Herunterfahren: Herunterfahren des Systems ohne Anmeldung zulassen

Diese Sicherheitseinstellung bestimmt, ob ein Computer ohne vorherige Anmeldung an Windows heruntergefahren werden kann.

Wenn diese Richtlinie aktiviert ist, ist der Befehl "Herunterfahren" auf dem Windows-Anmeldebildschirm verfügbar.

Wenn diese Richtlinie deaktiviert ist, wird die Option zum Herunterfahren des Computers nicht auf dem Windows-Anmeldebildschirm angezeigt. In diesem Fall müssen Benutzer in der Lage sein, sich erfolgreich am Computer anzumelden, und sie müssen das Benutzerrecht "Herunterfahren des Systems" besitzen, um das ein System herunterfahren zu können.

  • Standardeinstellung auf Arbeitsstationen:
    • Aktiviert
  • Standardeinstellung auf Servern:
    • Deaktiviert

Registrierung:
HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\

Wert:
ShutdownWithoutLogon

Unterstützt auf:
Mindestens Windows XP SP2, Windows Server 2003