Dateifreigabe überwachen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie Zugriffsversuche auf einen freigegebenen Ordner überwachen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung konfigurieren, wird beim Zugriffsversuch auf einen freigegebenen Ordner ein Überwachungsereignis generiert. Wenn diese Richtlinieneinstellung definiert wird, kann der Administrator festlegen, ob nur Erfolge oder nur Fehler oder Erfolge und Fehler überwacht werden.

Hinweis:
Es existieren keine Systemzugriff-Steuerungslisten (System Access Control Lists, SACLs) für freigegebene Ordner. Bei Aktivierung dieser Richtlinieneinstellung wird der Zugriff auf alle freigegebenen Ordner des Systems überwacht.

Volume: Hoch auf einem Dateiserver oder Domänencontroller, da aufgrund der Gruppenrichtlinie der SYSVOL-Netzwerkzugriff erforderlich ist.

Registrierung:
Auditpol: {0cce9224-69ae-11d9-bed3-505054503030}