Prozesserstellung überwachen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie Ereignisse überwachen, die beim Erstellen oder Starten eines Prozesses generiert werden. Der Name der Anwendung oder des Benutzers, die bzw. der den Prozess erstellt hat, wird ebenfalls überwacht.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung konfigurieren, wird beim Erstellen eines Prozesses ein Überwachungsereignis generiert. Mithilfe von Erfolgsüberwachungen werden erfolgreiche Versuche aufgezeichnet, und mithilfe von Fehlerüberwachungen werden fehlerhafte Versuche aufgezeichnet.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, wird beim Erstellen eines Prozesses kein Überwachungsereignis generiert.

Volume: Hängt von der Verwendung des Computers ab.

Registrierung:
Auditpol: {0cce922b-69ae-11d9-bed3-505054503030}