Erstellen einer Auslagerungsdatei

Mit diesem Benutzerrecht wird festgelegt, welche Benutzer und Gruppen eine interne API (Application Programming Interface) zum Erstellen und Ändern der Größe einer Auslagerungsdatei aufrufen können. Dieses Benutzerrecht wird intern vom Betriebssystem verwendet und muss keinen Benutzern zugewiesen werden.

Weitere Informationen zum Angeben einer Auslagerungsdateigröße für ein bestimmtes Laufwerk finden Sie unter "So ändern Sie die Größe der Auslagerungsdatei für den virtuellen Speicher".

Standardwert:

  • Administratoren

Benutzeranmelderechte:
SeCreatePagefilePrivilege

Kommentar:
Abmeldung notwendig

Unterstützt auf:
Mindestens Windows XP, Windows Server 2003