Andere Richtlinienänderungsereignisse überwachen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie Ereignisse überwachen, die durch andere, nicht in der Richtlinienänderungskategorie überwachte Sicherheitsrichtlinienänderungen generiert wurden. Dazu zählt beispielsweise Folgendes:

  • TPM-Konfigurationsänderungen (Trusted Platform Module)
  • Kernelmodus-Kryptografieselbsttests
  • Kryptografieanbieter-Vorgänge
  • Kryptografiekontext-Vorgänge oder -Änderungen

Volume: Niedrig.

Standardeinstellung: Keine Überwachung.

Registrierung:
Audtipol: {0cce9234-69ae-11d9-bed3-505054503030}