Sicherheitsprotokoll-Aufbewahrung

Diese Sicherheitseinstellung definiert die Anzahl von Tagen, während denen Ereignisse für das Sicherheitsprotokoll aufbewahrt werden, wenn als Aufbewahrungsmethode für das Sicherheitsprotokoll "Nach Tagen" eingestellt ist.

Stellen Sie diesen Wert nur ein, wenn Sie das Protokoll in geplanten Intervallen archivieren, und vergewissern Sie sich, dass die "Maximale Größe des Sicherheitsprotokolls" groß genug ist für das Intervall.

Hinweise:
Diese Einstellung wird nicht im lokalen Computerrichtlinienobjekt angezeigt.

Ein Benutzer muss über die Benutzerberechtigungen für die Überwachungsverwaltung und Sicherheitsprotokolle verfügen, um auf das Sicherheitsprotokoll zugreifen zu können.

Standardeinstellung: Kein(e).

Registrierung:
RetentionDays

Unterstützt auf:
Nur Windows XP, Windows Server 2003